100 x Coding und Robotik für die Volksschule

Keine Kommentare

Heute fiel der (Vor)Startschuss für Coding und Robotik in der Volksschule. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der heutigen Lehrveranstaltung konnten einen ersten Blick auf 100x Coding und Robotik werfen.

Über 100 Unterrichtsszenarien wurden vom Team von Coding und Robotik im letzten Schuljahr entwickelt und gleich praktisch erprobt, um allen burgenländischen Volksschülerinnen und Volksschüler die Möglichkeit zu geben sich mit der wichtigsten Entwicklung der letzten Jahre auseinanderzusetzen – Coding und Robotik.

Coding und Robotik gab aus diesem Grund heute einen Überblick aller entwickelten Inhalte und praktischen Umsetzungsmöglichkeiten. Die Inhalte reichten von Coding und Robotik Unplugged bis zu Einplatinencomputern in der Volksschule. Zu Beginn der Lehrveranstaltung begrüßte unser E-Learning Experte Johannes Radax die interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich und erläuterte den Ablauf des Nachmittags. Dann wurden 4 Gruppen gebildet, die sich mit unterschiedlichen Themenbereichen von Coding und Robotik auseinandersetzten.

Elli Berghofer, unsere Coding und Robotik Unplugged Expertin, zeigte Unterrichtsszenarien ohne Strom, die für den Turnunterricht und in der Klasse bestens geeignet sind. Forschendes Lernen stand im Mittelpunkt, der von Eva Horvath geleiteten Station. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren begeistert von den praktischen Unterrichtsideen mit dem Lernroboter LEGO WeDo.

Claudia Veigl zeigte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die weite Welt der Einplatinencomputer. Sie verstand es mit geeigneten und interessanten Aufgaben diese abstrakte Welt anschaulich zu erklären. Als krönender Abschluss wurde mit dem Calliope Mini musiziert. John Radax zeigte mit den iPads wie einfach und spielerisch Programmieren sein kann.

Das Team von Coding und Robotik hat sich sehr über das Interesse und den Arbeitseifer gefreut! Ab dem nächsten Schuljahr stehen den burgenländischen Volksschulen diese Unterrichtsszenarien auf der Lernplattform skooly zur Verfügung. Zusätzlich wird eine dazugehörige Lehrerprofessionalisierung angeboten – hier das Angebot dazu.

Im untenstehenden Video und den Fotos könnt ihr euch von der gemeinsamen Begeisterung anstecken lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s