Netzwerk Praxis – aus der Praxis für die Praxis

Keine Kommentare

Das Netzwerk Praxis belebt nun schon im zweiten Jahr das burgenländische Bildungssystem mit praktischen Umsetzungen digital inkludierter Lehr- und Lernszenarien. Über 680 Lehrerinnen und Lehrer nutzten das Angebot im Schuljahr 2018/19 und unglaubliche 97 Prozent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren mit dem Angebot sehr zufrieden oder zufrieden.
Das klingt ja vielversprechend! Also…

Was ist das Praxis Netzwerk?

Das Netzwerk Praxis ist eine Lerngemeinschaft zur Personal- und Unterrichtsentwicklung, die aus zwei Teilen besteht, einer Online-Plattform (mit dem Zugriff auf bereits erstellte Unterrichtsmaterialien) und den dazugehörenden Netzwerktreffen. Als Basis für das Netzwerk Praxis dienen Best Practice Beispiele aus der Praxis der einzelnen Referentinnen und Referenten. In gemeinsamer Arbeit werden Unterrichtsszenarien entwickelt, die an verschiedenen Schulen von unterschiedlichen Lehrerinnen und Lehrern pilotiert werden. Mit den Erfahrungen und dem Feedback der Schüler/innen werden in einem iterativen Prozess die erarbeiteten Szenarien evaluiert und adaptiert. Diese praktisch erprobten Unterrichtsszenarien und ihre Methodik werden im Rahmen der Fortbildungsveranstaltungen zum Netzwerk Praxis auf der PH Burgenland vorgestellt. Der Aufbau der Unterrichtsszenarien in der Mikrodidaktik ist eng mit der Lehrerprofessionalisierung gekoppelt. Diese Erfahrungen mit digitalen Lehr- und Lernszenarien aus den Präsenzseminaren sollen im eigenen Unterricht digital erprobt werden und gefestigt werden.

Der zusätzliche Erfahrungsaustausch von Gesicht zu Gesicht soll das soziale Geflecht des Internets mit dem Einsatz von digitalen Medien und dem Erstellen von gemeinsamen Materialien anreichern. Diese selbst erstellten Materialien werden der Community wieder zur Verfügung gestellt. Somit kann das Netzwerk Praxis mittlerweile über 100 unterschiedliche und praktisch erprobte Unterrichtsszenarien anbieten.

Welche Inhalte  gibt es?

Das Netzwerk Praxis gibt es mittlerweile in der Sekundarstufe I für die Unterrichtsfächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Coding und Robotik, iPads, Nawi und für Schulleitungen. Auch für die Primarstufe wurde aufgrund der Nachfrage ein Angebot entwickelt.

Alle Informationen zu den Inhalten, Terminen und den Örtlichkeiten findet ihr hier.

Netzwerk Praxis Primarstufe

Netzwerk Praxis SekI

Wer sind die Referent/innen?

Die Refent/innen der Netzwerk Praxis Seminare sind erfahrene Pädagog/innen mit zahlreichen Zusatzausbildungen, die den Teilnehmer/innen einen Einblick in die didaktische Aufarbeitung und methodische Umsetzung der eigenen Praxis geben möchten. Die Referent/innen zeigen konkrete Unterrichtsentwürfe, die mit digitalen Medien angereichert lernwirksame Ergebnisse geliefert haben. Diese Unterrichtsmaterialien können von den Teilnehmer/innen digital mitgenommen, verändert und in der eigenen Praxis eingesetzt werden.

Wo kann ich mich anmelden?

Alle Lehrerinnen und Lehrer können sich auf PH Online für die einzelnen Module anmelden und werden dann automatisch unserer Netzwerk Praxis Plattform zugeordnet.

Hier findet ihr das Angebot für die Primarstufe.
Hier findet ihr das Angebot für die Sek I.

Ein einfacher Klick auf den Link und ihr könnt euch einfach und schnell beim Netzwerk Praxis anmelden und seid Teil der Community! Aus der Praxis für die Praxis.

Um einen Eindruck zu erhalten, wie das Netzwerk Praxis so abläuft, könnt ihr euch hier noch Videos der letzten Veranstaltungen ansehen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s